Ingenieurbüro IGS21
Hydraulischer Abgleich - Energie optimal nutzen


Mit hydraulischem Abgleich wird die Abstimmung und Einstellung aller Teile
des Heizungssystems aufeinander verstanden.
Dann kann genau die Wärmemenge die Räume erreichen, die jeweils benötigt wird.


Botschafter hydraulischer Abgleich





S p a r p r e i s e   



Energiesparmeister - Paket für Einrohrheizanlagen

hydraulischer Abgleich von Heizungsanlagen im Gebäudebestand
Die Berechnungen für einen hydraulischen Abgleich erfolgten nach den Vorgaben der KfW / BAFA.

Sie entsprechen den beschriebenen  Premiumleistungen der Fachregeln
„Optimierung von Heizungsanlagen im Bestand“ des ZVSHK
.


Der Tätigkeitsumfang ist in dem Maßnahmenkatalog für Einrohr-Heizanlagen beschrieben
 
* Grundpreis pro Wohngebäude
auf
Anfrage

* Datenaufnahme vor Ort
* Heizlastberechnung DIN 12831
- Berechnung Heizkreis incl. Einrohr - Heizkörperauslegung
- Berechnung Regulier- / Volumenstromregler
- Qualitätssicherungsnachweis gem. Anforderung KfW / BAFA

 Baustelle
--> Preise beziehen sich auf ein Mehrfamilienhaus, bitte immer Angebot anfragen!

Rund-um-Sorglos-Paket für Zweirohrheizungen

OPTIMUS - hydraulischer Abgleich von Heizungsanlagen im Gebäudebestand
Die Berechnungen für einen hydraulischen Abgleich erfolgten nach den Vorgaben der KfW / BAFA.

Sie entsprechen den beschriebenen
Premiumleistungen der Fachregeln
„Optimierung von Heizungsanlagen im Bestand“ des ZVSHK
.


Der Tätigkeitsumfang ist in dem Maßnahmenkatalog für Zweirohr-Heizanlagen beschrieben.
 
* Grundpreis pro Wohngebäude
auf
Anfrage
* Datenaufnahme je Gebäude vor Ort
* Heizlastberechnung DIN 12831
- Zweirohr - Heizkreisauslegung mit Ventileinstellung
- Berechnung Regulier- / Differenzdruck - Regelventile
- Qualitätssicherungsnachweis gem. Anforderung KfW / BAFA
Baustelle
* Sanierungsvariante

--> Preise beziehen sich auf ein Mehrfamilienhaus,bitte immer Angebot anfragen!

Rund-um-Sorglos-Paket für Fußbodenheizungen

OPTIMUS - hydraulischer Abgleich von Heizungsanlagen im Gebäudebestand
Die Berechnungen für einen hydraulischen Abgleich erfolgten nach den Vorgaben der KfW / BAFA.

Sie entsprechen den beschriebenen Premiumleistungen der Fachregeln
„Optimierung von Heizungsanlagen im Bestand“ des ZVSHK.


Der Tätigkeitsumfang ist in dem Maßnahmenkatalog für Zweirohr-Heizanlagen beschrieben.
 
* Grundpreis pro Wohngebäude
auf
Anfrage
* Datenaufnahme je Gebäude vor Ort
* Heizlastberechnung DIN 12831
- Fußboden - Heizkreisauslegung mit Ventileinstellung
- Berechnung Regulier- / Differenzdruck - Regelventile
- Qualitätssicherungsnachweis gem. Anforderung KfW / BAFA

Baustelle
* Sanierungsvariante

--> Preise beziehen sich auf ein Mehrfamilienhaus,bitte immer Angebot anfragen!

Es gelten die Geschäftsbedingungen von IGS21


Counter